Film

Accordion Tribe – Die Akkordeon-Bande
Dokumentarfilm

Accordion Tribe – Die Akkordeon-Bande

FSK: ohne Altersbeschränkung
Fünf höchst eigenwillige Musiker aus verschiedenen Ländern formieren sich zum »Accordion Tribe« und vollbringen das Kunststück, ihr lange Zeit verschmähtes Instrument wieder in jenes Kraftwerk der Gefühle zu verwandeln, als das es einst in aller Welt Verbreitung fand. Der Film folgt diesen erregenden Klanglandschaften von trancehafter Intensität und deren charismatischen Schöpfern auf ihrer Reise durch ein Europa, dessen reiches musikalisches Erbe für die Bodenhaftung bei den gewagten Höhenflügen im Stamm der virtuosen Handorgler sorgt. Spurensuche und Gleichzeitigkeit: Verkörpert in einem spannenden und emotional mitreißenden musikalischen Projekt über die transformierende Kraft von Musik.

Optionen

Filmdaten

Genre: Dokumentarfilm
Produktion: Schweiz/Österreich/ 2004
Originaltitel:
Originalsprache: Deutsch
Länge: 87 min
Regie: Stefan Schwietert
Darsteller: Guy Klucevsek, Lars Hollmer, Maria Kalaniemi, Bratko Bibic, Otto Lechner
Kamera: Wolfgang Lehner
Ton: Dieter Meyer
Produzent: Cornelia Seitler, Brigitte Hofer
Verleih: Ventura
Kino-Start: 30.11.-1

DVD

DVD

Sprachen: Deutsch, Englisch, Slowenisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch
Tonformat: 2.0
Bildformat: 16:9
Regionalcode: 2
Extras:
Bestellnummer: DV 878528
EAN: 4015698785289
Erscheinungstermin: 27.11.2005

Pressestimmen

„Schwietert zeigt, wie das einfühlsame Zusammenspiel der fünf Solisten und Individualisten eine ungeahnte Magie entfaltet.“ Der Tagesspiegel
„Eindrückliche Musikdokumentation.“ Hannoversche Allgemeine
„Vor allem aber klingt es oft so großartig schön, dass einem die Tränen kommen.“ Die Wochenzeitung
„›Accordion Tribe‹ wird … auch Akkordeon-Skeptiker von Beginn weg in seinen Bann ziehen … brillanter Dokumentarfilm über enorm spannende Musiker.“ Movie Guide