Film

Babylon
Thriller

Babylon

FSK: ab 16 Jahren
Zunächst ist es nichts als schneller Sex, der den Potenzprotz Lothar und die sanfte Krankenschwester Maria verbindet. Maria lässt sich auf einen One-Night-Stand ein, ein geplatztes Kondom ist Vorbote der bösen Ahnung, dass diese Nacht nicht ohne Folgen bleiben wird.
Lothar erweist sich als rücksichtsloser Verführer und als Maria schwanger wird, versinkt sie in einem Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint.
Der Film beschwört den Untergang der Neuzeit in ausgewählter Farbdramaturgie, die an Genremeister Mario Bava oder Dario Argento erinnert. Virtuos verwendet Huettner Stilmittel des Horrorfilms und schafft es dennoch seine Geschichte mit viel Einfühlungsvermögen aus der Sicht der Frau zu erzählen. Ein erotischer und albtraumhafter Thriller zwischen Wahn und Wirklichkeit, so verstörend wie die frühen Filme eines David Cronenberg.

Optionen

Filmdaten

Genre: Thriller
Produktion: Deutschland 1992
Originaltitel: Babylon
Originalsprache: Deutsch
Länge: 86 min
Regie: Ralf Huettner
Darsteller: Natja Brunckhorst, Dominic Raacke, Veronica Ferres, Michael Greiling, Ditte Schupp
Kamera: Diethard Prengel
Musik: Joe Mubare & One Tongue
Produzent: Ralf Huettner, Andy T. Hoetzel, Dominic Raacke
Verleih: Independent Partners

DVD

DVD

Sprachen: Deutsch
Untertitel: Englisch
Tonformat: 2.0
Bildformat: 16:9
Regionalcode: 0
Extras: Kino-Trailer, Kurzfilm
Bestellnummer: DV 944428
EAN: 4047179444286
Erscheinungstermin: 26.02.2010