Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Dokumentarfilm

Das Venedig Prinzip

Venedig: das ist Romantik pur. Doch die schönste Stadt der Welt wird abends zur Geisterstadt. Ganze Viertel stehen leer; von ihren Bewohnern längst verlassen, dienen diese unbewohnten Gemäuer dem Geschäft mit einem Mythos. Denn die Stadt wird unbewohnbar. Das urbane Eigenleben Venedigs ist unter Massentourismus und Spekulation beinahe zusammengebrochen, es existiert kaum noch.
Doch es gibt noch Überlebende: den alten Gondoliere Giorgio, der die Zeiten kennt, als man noch nach Venedig kam, um sich zu erholen. Die Schriftstellerin Tudi Sammartini, die mit drastischem Humor Klartext redet. Den Lastbootfahrer Flavio, der schließlich seinen eigenen Umzug aufs Festland organisieren wird...

Ein Hohelied auf die letzten Venezianer, ihren Witz und ihr Herz. Mit ihren Augen blicken wir auf eine immer noch grandiose Stadt.

DVD kaufen15,90 €

 
filmdaten

Genre:Dokumentarfilm

Land/Jahr: Deutschland/Österreich 2012

Laufzeit:80 min

Bildformat:16:9 (1:1,85)

Tonformat:Dolby Digital 2.0

Sprachen:Italienisch

Untertitel:Deutsch, Englisch

Regie:Andreas Pichler

Drehbuch:Andreas Pichler

Kamera:Attila Boa

Produzent:Thomas Tielsch

Film-Webseite:
www.venedigprinzip.de

DVD-Extras:16-seitiges Booklet, 6 Bonustracks. u.a. Hintergrundgespräche zur Situation in Venedig, Die Serenaden der Gondoliere

Label:Real Fiction

Indigo-Bestell-Nr.:DV 978728

EAN:4047179787284

FSK:ohne Altersbeschränkung

Erscheinungstermin:28.06.2013

empfehlung