Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Drama

Der die Zeichen liest

Benjamin ist Schüler an einer aufgeklärten, staatlichen Schule. Eines Tages weigert er sich, am Schwimmunterricht teilzunehmen und zwar nicht, wie seine Mutter vermutet, wegen einer unkontrollierbaren Erektion, sondern weil der Anblick seiner minimal bekleideten Mitschülerinnen seine religiösen Gefühle verletzt.
Benjamin ist zum Christentum konvertiert. Während seine Mitschüler weiterhin brav dem Unterricht folgen, ist er auf Rebellion aus - ein Missionar und Kreuzzügler, der gegen Homosexualität, geschiedene Frauen und Evolutionstheorie ins Feld zieht und dabei gerne Bibelstellen zitiert.
Bald gerät die Lehrerschaft ins Wanken: Die Mädchen dürfen ab sofort nur noch im Badeanzug schwimmen und das Kondom wird schließlich doch lieber aus dem Biologie-Unterricht verbannt. Benjamin reicht das allerdings noch lange nicht: So leicht lässt er seine Feinde nicht davon kommen!

 
filmdaten

Genre:Drama

Land/Jahr: Russland 2016

Laufzeit:113 min

Bildformat:16:9 (1:2,35)

Tonformat:Dolby Digital 5.1

Sprachen:Deutsch, Russisch

Untertitel:Deutsch

Regie:Kirill Serebrennikov

Darsteller:Pyotr Skvortsov, Viktoria Isakova, Yuliya Aug, Aleksandra Revenko, Aleksandr Gorchilin

Drehbuch:Kirill Serebrennikov, Marius von Mayenburg

Kamera:Vladislav Opelyants

Produzent:Ilya Stewart, Diana Safarova, Yury Kozyrev

Label:Neue Visionen

Indigo-Bestell-Nr.:DV 140618

EAN:4015698010442

FSK: ab 12 Jahren

Erscheinungstermin:10.11.2017

empfehlung