Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Dokumentarfilm

Jedem Kind ein Instrument

Motomu aus Bochum, Joana und Esragül aus Herne und Kerem aus Duisburg sind »JeKi«-Kinder – Grundschüler, die bei einem einzigartigen musikalischen Projekt mitmachen, das bald über 200.000 Kinder im Ruhrgebiet erreichen soll.
Das Projekt »Jedem Kind ein Instrument« hat sich zum Ziel gesetzt, Grundschüler musikalisch zu fördern und ihnen einen spielerischen Zugang zur Musik zu ermöglichen. Ein wichtiges Element: jedes Kind darf sich ein Instrument aussuchen, das ihm als Dauerleihgabe für drei Jahre anvertraut wird – ein kreativer Freiraum und ein beispielloses Angebot.
Der Film portraitiert das ehrgeizige Projekt, lässt Initiatoren, Förderer und Lehrer zu Wort kommen und begleitet die vier »JeKI«-Kinder in ihren Klassen, beim Musikunterricht und in ihrem Alltag. So gibt der Film Einblick in einen leisen Prozess der unzähligen kleinen Schritte und vermittelt dabei die Vision eines großen Bildungsprojektes.

DVD kaufen11,90 €

 
filmdaten

Genre:Dokumentarfilm

Land/Jahr: Deutschland 2010

Laufzeit:92 min

Bildformat:16:9

Tonformat:Dolby Digital 2.0

Sprachen:Deutsch

Regie:Oliver Rauch

Darsteller:Esragül Ciftci, Kerem Göklü, Motomu Hanada, Joana Sorge

Drehbuch:Oliver Rauch

Kamera:Boris Becker

Produzent:Detlef Ziegert

Film-Webseite:
http://www.jeki-derfilm.de/

DVD-Extras:Interviews mit Regisseur Oliver Rauch, Cutter Klemens Radke sowie Projektleiter Manfred Grunenberg, REAL FICTION Trailershow

Label:Real Fiction

Indigo-Bestell-Nr.:DV 955938

EAN:4047179559386

FSK:ohne Altersbeschränkung

Erscheinungstermin:29.04.2011