Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Thriller

Vampire Diary

Holly dreht einen Dokumentarfilm über die Neo-Vampirszene Londons. Umgeben von aufgestylten Wochenendvampiren begegnet sie der geheimnisvollen Vicky, die behauptet ein realer Vampir zu sein. Die mysteriösen Todesumstände eines Szene-DJs beseitigen bald Hollys anfängliche Zweifel, doch längst hat sie ihr Herz an die unbekannte Blutsaugerin verloren. Zwischen den beiden Frauen nimmt eine erotische Affäre ihren Lauf – überschattet von der Tatsache, dass eine Beziehung zwischen Mensch und Vampir zum Scheitern verurteilt ist.
Für eine Weile scheinen die Liebenden jedoch das Unschaffbare zu bewältigen, aber in Vicky wächst ein neuer Vampir heran, der ihren Blutdurst bald ins Unermessliche steigern wird.
Mit diesem Film ist den beiden britischen Regisseuren ein überraschend vielschichtiger Vampirfilm gelungen, der es zwar ganz genretypisch weder an Blut noch an Erotik fehlen lässt, aber durch geschickte Storywendungen und seinen eigenwilligen Tagebuchstil zum Reflektieren einlädt.

 
filmdaten

Genre:Thriller

Land/Jahr: Großbritannien 2007

Laufzeit:90 min

Bildformat:16:9

Tonformat:Dolby Digital 5.1

Sprachen:Deutsch, Englisch

Untertitel:Deutsch

Regie:Mark James, Phil O’Shea

Darsteller:Anna Walton, Morven MacBeth, Jamie King

Drehbuch:Phil O’Shea

Kamera:Nemone Mercer

Produzent:Margaret Matheson, Michael Riley

DVD-Extras:Trailer, Making-of, Videoclip Blgel & ASP

Label:Independent Partners

Indigo-Bestell-Nr.:DV 912078

EAN:4047179120784

FSK:ab 18 Jahren

Erscheinungstermin:16.05.2008

empfehlung