Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Dokumentarfilm

Sieben Mulden und eine Leiche

Wie sollen und dürfen Kinder mit dem Nachlass ihrer Mutter umgehen? Thomas Haemmerli erreicht die Nachricht vom Tod seiner Mutter an seinem vierzigsten Geburtstag. Der nächste Schock ist die komplett vermüllte Wohnung der Verstorbenen, die offensichtlich über Jahrzehnte eine Unmenge an gebrauchten und wertlosen Dingen angesammelt hat. Was folgt, ist eine der furiosesten Aufräumaktionen in der Geschichte des Familienfilms. Einen Monat lang räumen Thomas und sein Bruder Erik den Nachlass ihrer Mutter auf und legen unter all dem Müll ihre eigene Familiengeschichte frei.
Aus alten Super-8-Aufnahmen entsteht eine kuriose Familiensaga, in der Baronessen und Grafen, Schürzenjäger und Festnudeln sowie der junge Kofi Annan eine Rolle spielen. Schonungsloser als sie es sich vielleicht gewünscht hätte, erzählt Haemmerli die Lebensgeschichte seiner Mutter und beantwortet damit die Frage, was die Eltern den Kindern, vor allem wenn sie Filmemacher sind, hinterlassen sollten, auf eine sehr humorvolle und ironische Weise – nämlich besser nichts.

DVD kaufen11,90 €

 
filmdaten

Genre:Dokumentarfilm

Land/Jahr: Schweiz 2007

Laufzeit:87 min

Bildformat:16:9

Tonformat:Dolby Digital 2.0/5.1

Sprachen:Deutsch, Englisch, Schweizerdeutsch

Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch

Regie:Thomas Haemmerli

Darsteller:Thomas Haemmerli, Erik Haemmerli, Bruna Haemmerli, Jörg Haemmerli, Isolde Meurer von Infeld

Kamera:Thomas Haemmerli, Erik Haemmerli, Ariane Kessissoglou

Produzent:Mirjam von Arx

DVD-Extras:Zweistündiges Bonusmaterial auf DVD 2:Diskussion der Brüder Haemmerli, Patrick Frey als Sammler, Das Messiesyndrom aus medizinischer Sicht, Eine Filmwerkstatt, Das Lululied, Kurzfilm »9 Kapitel für Ben / Dokumentarfilm – Eine Anleitung« von Thomas Haemmerli aus dem Jahr 1995, Trailer

Label:Neue Visionen

Indigo-Bestell-Nr.:DV 916058

EAN:4047179160582

FSK: ab 12 Jahren

Erscheinungstermin:06.12.2008

empfehlung