Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Dokumentarfilm

Die Frau mit den 5 Elefanten

Swetlana Geier gilt als die größte Übersetzerin russischer Literatur ins Deutsche. Kurz vor ihrem Tod hat die damals 85-Jährige ihr Hauptwerk beendet, die Neuübersetzung von Dostojewskijs fünf großen Romanen, die »fünf Elefanten« genannt.
Als junge Frau arbeitete sie als Dolmetscherin für die Deutschen im besetzten Kiew, verließ die Ukraine 1943 mit den deutschen Truppen und kehrte Zeit ihres Lebens nie mehr dorthin zurück. Sie studiert in Deutschland, gründet eine Familie und beginnt, russische Literatur ins Deutsche zu übertragen. Zum Ende ihres Lebens hin ist Swetlana Geier an die unbetretbaren Orte ihrer Geschichte zurückgekehrt. Der Film verwebt Swetlana Geiers Lebensgeschichte mit ihrem literarischen Schaffen und spürt dem Geheimnis dieser unermüdlich tätigen Frau nach.

Nominiert als bester Dokumentarfilm 2010 für den Deutschen Filmpreis, erhielt der Film den Schweizer Filmpreis und zahlreiche weitere Auszeichnungen.

DVD kaufen15,90 €

 
filmdaten

Genre:Dokumentarfilm

Land/Jahr: Schweiz/Deutschland 2009

Laufzeit:94 min

Bildformat:16:9

Tonformat:Dolby Digital 2.0/5.1

Sprachen:Deutsch, Russisch

Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Spanisch

Regie:Vadim Jendreyko

Darsteller:Swetlana Geier, Anna Götte, Hannelore Hagen, Jürgen Klodt

Drehbuch:Vadim Jendreyko

Kamera:Niels Bolbrinker, Stéphane Kuthy

Produzent:Hercli Bundi, Vadim Jendreyko, Thomas Tielsch

DVD-Extras:20-seitiges Booklet mit exklusiven Texten zum Film, Gedichten, Werkverzeichnis von Swetlana Geier, Deleted Scenes

Label:Real Fiction

Indigo-Bestell-Nr.:DV 950248

EAN:4047179502481

FSK:ab 6 Jahren

Erscheinungstermin:01.10.2010

empfehlung