Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Drama

Hinter der Tür

Die bis zur Verschrobenheit eigensinnige Emerenc kümmert sich um den Haushalt der Schriftstellerin Magda, im unbegreiflichen Wechsel von Fürsorge und schroffer Zurückweisung. Zwischen den beiden so ungleichen Frauen entwickelt sich eine eigentümliche, tiefe Nähe, die allerdings eine Grenze kennt: Emerencs eigenes Zuhause.
Oscar-Preisträger István Szabó erzählt in ruhigen, sorgfältig komponierten Bildern von der Beziehung zweier charismatischer, ganz unterschiedlichen Welten zugehörender Frauen im Ungarn der 60er Jahre. Angelegt wie ein Kammerspiel, spielt »Hinter der Tür« virtuos mit wechselnden Ebenen, Verschiebungen, Brüchen, Szenen von berührender Nähe und Intimität.
Helen Mirren (»The Queen«) als Emerenc und Martina Gedeck (»Das Leben der anderen«) als Magda beeindrucken mit ihrer bewegenden und nuancenreichen Darstellung. Das weitere Ensemble versammelt mit Károly Eperjes (Tibor), Gábor Koncz (Oberst), Enikö Börcsök (Sutu) und Ági Szirtes (Polett) führende ungarische Film- und Theaterschauspieler. Zu Szábos Team gehören u.a. der Kameramann Elemér Ragályi (»Reise der Hoffnung«), der Tonmeister Simon Kaye (»Platoon«) und die Cutterin Réka Lemhényi (»Sunshine«).

DVD kaufen11,90 €

 
filmdaten

Genre:Drama

Originaltitel:The Door

Land/Jahr: Ungarn/Deutschland 2012

Laufzeit:97 min

Bildformat:16:9 (1:1,85)

Tonformat:Dolby Digital 2.0/5.1

Sprachen:Deutsch, Englisch, Ungarisch

Untertitel:Englisch

Regie:István Szabó

Darsteller:Helen Mirren, Martina Gedeck, Károly Eperjes, Gábor Koncz, Enikő Börcsök


Drehbuch:István Szabó, Andrea Vészits

Kamera:Elemér Ragály

Produzent:Jenö Hábermann, Sandor Söth

Film-Webseite:
www.hinter-der-tuer.de

DVD-Extras:Making-of, Booklet

Label:Piffl

Indigo-Bestell-Nr.:DV 967288

EAN:4047179672887

FSK: ab 12 Jahren

Erscheinungstermin:16.11.2012

empfehlung