Bitte warten Sie einen Augenblick...
film

Dokumentarfilm

Friede Freude Eierkuchen

Von »Friede, Freude, Eierkuchen« kann beim Traditionsverein Alemannia Aachen schon seit geraumer Zeit nicht mehr die Rede sein. Ausgangspunkt der Misere war der mutige Entschluss, ein neues, größeres Stadion zu bauen. Doch mit dem Spatenstich begann die finanzielle Krise – aus der bald auch eine sportliche wurde.
›Abenteuer aus der Aachener Soers‹ erzählt von der Zeit der Planung und des Baus. Ein Landschaftsschutzgebiet musste ebenso weichen wie ein unter mysteriösen Umständen abgebranntes Restaurant. Eine Bürgerinitiative kämpft um den Erhalt einer Wiese, während eine ganze Kleingartenanlage weichen muss, sehr zum Leidwesen der Gärtner.
In ihrem humorvollen Kinofilm werfen die Regisseure Miriam Pucitta und Michael Chauvistré einen Blick zurück auf diese bewegte Zeit und zeigen nahezu kabarettistisch die mal dramatischen, mal versöhnlichen Begegnungen zwischen Bürgern und Lokalpolitikern.

DVD kaufen14,90 €

 
filmdaten

Genre:Dokumentarfilm

Land/Jahr: Deutschland 2012

Laufzeit:87 min

Bildformat:16:9

Tonformat:Dolby Digital 2.0

Sprachen:Deutsch

Regie:Miriam Pucitta, Michael Chauvistré

Darsteller:Samuel Coulin, Hubert Coonen, Ekrem Atas

Drehbuch:Michael Chauvistré

Kamera:Michael Chauvistré

Produzent:Happy Endings Film

Film-Webseite:
http://www.realfictionfilme.de/filme/friede-freude-eierkuchen/index.php

DVD-Extras:Kurzfilm »Abschied von Roland«, Alemannia geht in die Insolvenz, Stadionbau, Dr. Jürgen Linden und das neue Stadion, Abschied vom alten Tivoli, Trailer

Label:Real Fiction

Indigo-Bestell-Nr.:DV 974578

EAN:4047179745789

FSK:ohne Altersbeschränkung

Erscheinungstermin:25.01.2013

empfehlung