Film

Itzhak
Dokumentarfilm

Itzhak Ein Leben für die Musik

FSK: ohne Altersbeschränkung
Von Schubert bis Strauss, von Bach bis Brahms, von Mozart bis – Billy Joel: Itzhak Perlmans Geigenspiel ist mehr als eine bloße Aufführung, sondern beschwört die Feierlichkeiten und Kämpfe des wirklichen Lebens herauf.
»Beten mit der Geige«, sagt der renommierte Geigenbauer Amnon Weinstein aus Tel Aviv. Der bezaubernde Dokumentarfilm von Alison Chernick schaut nicht nur auf einen erhabenen Musiker, sondern auch auf den Polio-Überlebenden, dessen Eltern aus Polen nach Israel ausgewandert sind und auf den Kampf eines jungen Mannes, der wegen seiner Behinderung von den Musikhochschulen nicht ernst genommen wurde.
Itzhak selbst ist witzig, respektlos und selbstironisch. Seine Lebensgeschichte entfaltet sich in Gesprächen mit Musikern, seiner Familie und Freunden.

Optionen

Filmdaten

Genre: Dokumentarfilm
Produktion: USA 2018
Originaltitel: Itzhak
Originalsprache: Englisch
Länge: 83 min
Regie: Alison Chernick
Darsteller: Itzhak Perlman, Toby Perlman, Billy Joel, Barack Obama, Barbara Streisand
Kamera: Chris Dapkins, Christopher Gallo
Schnitt: Helen Yum
Musik: Itzhak Perlman
Ton: Robert Albrecht
Produzent: Alison Chernick
Film-Webseite:
Verleih: Arsenal
Kino-Start: 09.08.2018

DVD

DVD

Sprachen: Englisch
Untertitel: Deutsch
Tonformat: 2.0/5.1
Bildformat: 16:9
Regionalcode: 2
Extras:
Bestellnummer: DV 158508
EAN: 4015698017038
Erscheinungstermin: 08.02.2019

Pressestimmen

„Es gibt keinen Zweifel, dass die Filmemacher Handwerker auf dem Höhepunkt ihrer Schaffenskünste sind. Helen Yums Schnitt ist superb. Sie zeigt ein seltenes Gespür dafür, wie musikalische Darbietungen und Dialoge so zusammengeschnitten werden können, dass die Kontinuität der Musik erhalten bleibt und die Erzählung trotzdem weiter geht.“ Roger Ebert