Film

Krauses Hoffnung
Komödie

Krauses Hoffnung

FSK: ab 0 Jahren beantragt
Polizeihauptmeister Horst Krause kümmert sich seit seiner wohlverdienten Pensionierung gemeinsam mit seiner Schwester Elsa um den Gasthof im brandenburgischen Schönhorst. Es wäre alles gut, wenn Elsa nicht plötzlich so vergesslich wäre.
Krause macht sich große Sorgen um Elsa. Was soll ohne sie aus dem Gasthof werden? Schwester Meta und Schwager Rudi kommen aus Köln zurück, der Familienrat wird einberufen. Krause will kurzerhand verkaufen, doch diesem Plan stellt sich Bürgermeister Stübner vehement entgegen, damit dem Ort der Gasthof erhalten bleibt. Aber Krause ist ganz Sturkopf und lehnt jede Hilfe ab – auch die der jungen Köchin Paula. Ihr kleiner Sohn ist dem überforderten Krause zunächst zu viel. Eine Reise mit den Schwestern in die alte Heimat nach Pommern soll die Gemüter erstmal beruhigen und Elsa Gutes tun.

Kann die Familie am Ende wieder zusammenrücken und eine gemeinsame Lösung finden? Das wäre Krauses größte Hoffnung.

Optionen

Filmdaten

Genre: Komödie
Produktion: Deutschland 2018
Originaltitel:
Originalsprache: Deutsch
Länge: 88 min
Regie: Bernd Böhlich
Darsteller: Horst Krause, Carmen-Maja Antoni, Angelika Böttiger, Tilo Prückner, Pauline Knof
Kamera: Florian Foest
Musik: Tomas Kahane
Verleih: Neue Visionen

DVD

DVD

Sprachen: Deutsch
Untertitel:
Tonformat: 2.0
Bildformat: 16:9
Regionalcode: 2
Extras:
EAN: