Film

My Private Desert
Drama

My Private Desert

FSK: ab 16 Jahren
Daniel hält sich für einen „richtigen“ brasilianischen Mann. Der Polizist vom aktiven Polizeidienst suspendiert worden, gegen ihn wird intern wegen Gewalttätigkeit ermittelt. Als Sara, seine Internet-Liebe, nicht mehr auf seine Textnachrichten antwortet, beschließt er, auf der Suche nach ihr in den Norden zu fahren -- eine scheinbar aussichtslose Suche. Daniel sucht Sara mit einem Foto, aber niemand scheint die Frau zu erkennen. Bis schließlich ein Mann auftaucht, der behauptet, er könne die beiden unter ganz bestimmten Bedingungen zusammenbringen. Auf Daniel wartet eine Überraschung…

Auf kluge, charmante und unaggressive Weise erzählt „My Private Desert“ eine queere Story aus der brasilianischen Einöde. Der Film war der Oscar®-Kandidat des Landes für 2022.

Optionen

Filmdaten

Genre: Drama
Produktion: Brasilien 2021
Originaltitel: Deserto particular
Originalsprache: Portugiesisch
Länge: 120 min
Regie: Aly Muritiba
Darsteller: Antonio Saboia, Pedro Fasanaro, Thomas Aquino, Laila Garin, Zezita De Matos
Kamera: Luis Armando Arteaga
Schnitt: Patricia Saramago
Musik: Felipe Ayres
Ton: Marcos Manna
Produzent: Gonçalo Galvão Teles, Luís Galvão Teles, Antonio Gonçalves Junior, Aly Muritiba
Verleih: GMfilms
Kino-Start: 17.11.2022

DVD

DVD

Sprachen: Portugiesisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Tonformat: 5.1
Bildformat: 16:9
Regionalcode: 0
Extras:
Bestellnummer: 999999
EAN: 4260065524651
Erscheinungstermin: 10.03.2023

Pressestimmen

„Ein starkes Gegenstück zu den hypermaskulinen „Werten“ des Bolsonaro-Regimes. Während der Amazonas brennt und Covid das Land verwüstet, war es für den brasilianischen Film noch nie wichtiger, andere Lebensentwürfe zu feiern, die es möglich machen, ganz man selbst zu sein.“ Jenny Kermode, Eye For Film
„Beinahe schmerzhaft schön – und unglaublich erotisch.“ Manuel Betancourt, Variety