Film

Yella (DVD)

Yella (DVD)

FSK: ab 12 Jahren
Ein Film von Christian Petzold: Man sagt, dass den Sterbenden ihr Leben wie ein Film vor den Augen vorbeiziehe. Auch Yella sieht einen Film. Aber sie sieht nicht ihr gelebtes Leben. Sie will fort. In das andere, erträumte, ungelebte Leben. In eine Welt der Hotels, der Verhandlungen, der Beweglichkeit, der Entscheidungen. In eine leichte Welt. In ihren Film hat sich etwas Dunkles eingenistet. Und die Liebe. Yella geht durch diesen Film.

Optionen

Momentan nicht lieferbar

Filmdaten

Genre:
Produktion: Deutschland 2007
Originaltitel: Yella
Originalsprache: Deutsch
Länge: 88 min
Regie: Christian Petzold
Darsteller: Nina Hoss, Devid Striesow, Hinnerk Schönemann, Burghart Klaußner, Barbara Auer
Kamera: Hans Fromm
Schnitt: Bettina Böhler
Musik: -
Ton: Andreas Mücke-Niesytka, Martin Ehlers-Falkenberg
Produzent: Florian Koerner von Gustorf, Michael Weber
Film-Webseite:
Verleih: Piffl
Kino-Start: 13.09.2007
EAN 4047179114585

DVD

DVD

Sprachen: Deutsch AD))
Untertitel: Englisch
Tonformat: 2.0/5.1
Bildformat: 16:9
Regionalcode: 0
Extras: Making-of, Kino-Trailer, Booklet, Bonusfilm "Nicht ohne Risiko" (Harun Farocki)
Bestellnummer: DV 911458
EAN: 4047179114585
Erscheinungstermin: 16.05.2008

Pressestimmen

„Nina Hoss spielt Yella. Zu schreiben, sie sei ein Ereignis in dieser Rolle, wäre weit untertrieben.“ Berliner Zeitung
„Weil sich dieses Land gegenwärtig besser nicht beschreiben lässt, kommt Yella zum denkbar besten Zeitpunkt.“ Die Welt
„Christian Petzolds Yella ist ziemlich sicher etwas, das man altmodisch ein Meisterwerk nennen darf. Näher an das Gegenwärtige, daran, wie man lebt, derzeit, kann man mit den Mitteln des Kinos kaum kommen, auch nicht weiter darüber hinaus, und schon gar nicht tiefer ins Zwischendrin.“ Georg Seeßlen, Freitag